2. Grand Prix - DOPPEL

DatumSamstag, 02.02. - , 03.02.2019
Türöffnung10:00 Uhr
Beginn11:00 bis 0 Uhr
KategorieFür Alle (ALL)
Disziplin9-Ball
Austragungsortchicago billards
Lagerstraße 3
9400 Wolfsberg
Österreich

    04352 37809
   E-Mail
   Homepage
Weitere Details & Anmeldung
Modus9-Ball - Stoßwechsel
Ausspielziele:
Vorrunde = 5*
Finalrunde = 6*
*Änderungen im Sinne des Zeitplanes werden vor Ort rechtzeitig bekannt gegeben!
-----
Break:
Vorrunde Wechselbreak/Finalrunde Wechselbreak
-----
Beginnzeiten:
Vorrunde Samstag: 11:00Uhr (Anwesenheitspflicht: 10:30Uhr)
Finalrunde Sonntag: 11:00Uhr (Anwesenheitspflicht: 10:30Uhr)
-----
Anwesenheit:
Immer 30 Minuten vor Spielbeginn
-----
Modus:
64er Gruppen im Doppel KO bis zum Schluss mit Hoffnungsrunde!!! (US-Open Modus). Der Sieger der Hoffnungsrunde muss am Ende gegen den Sieger der Hauptrunde 2 x gewinnen, um das Turnier für sich zu entscheiden! Am Samstag wird bis zu den besten 16 Mannschaften gespielt, am Sonntag die besten 16 Mannschaften weiter im Raster! - Änderungen werden zeitgerecht bekanntgegeben!
StartgeldEUR 60.- /Team
Preisgeld2.960 EUR garantiert - verteilt auf die besten 16 Mannschaften!

Es werden 70% der Punkte de
Teilnahme BerechtigungGrundsätzlich jede(r) österreichische(r) LizenzspielerIn.
Startplätze an österreichische Lizenzspieler werden gemäß gültigem Sportreglement in Reihenfolge der gültigen Rangliste vergeben - Ranglistenpunkte der beiden Spieler je Mannschaft werden addiert! Endgültige Startplatzvergabe wird rechtzeitig bekanntgegeben!

Das Turnier wird als OPEN gespielt !!!
(Resultat aus der Abstimmung der Spieler beim Doppel-GP in der vergangenen Saison.)
Anmeldung abMittwoch, 09.01.2019 18:00 Uhr
Anmeldung Infohttps://www.oepbv.at/kalender.php?art=&typ=&bla=&mnt1=&mnt2=&id=23030&anker=kal_23#kal_23
Anmeldeschluss, 27.01.2019 23:59 Uhr
Kleidung

Dress Code B

a) Grundsätzliche Normen
> Die Bekleidung muss sauber, gepflegt und darf nicht beschädigt sein.
> Das Tragen einer Kopfbedeckung wie Hut, Kappe, Kopftuch u.ä. ist nicht erlaubt (Ausnahme: ethisch oder religiös begründetet Kopfbedeckung von in Österreich anerkannten Religionen). Das Spielen mit Ohrstöpsel/-Kopfhörer etc. ist nicht gestattet (Ausnahme: med. Notwendigkeit).
> Das Hemd/- Poloshirt darf bei den Herren nicht über der Hose getragen werden.
> In Streitfällen entscheidet die Turnierleitung/Wettkampfleitung vor Ort.
> Die Bekleidungsvorschriften werden durch unterschiedliche Dresscodes vorgeschrieben.Wenn nicht ausdrücklich ein anderer Bekleidungscode genannt wird, gilt der Dresscode „B“:

Dresscode B:
> Die Bekleidung muss sauber und gepflegt sein.
> Oberbekleidung: Hemd oder Poloshirt, darüber Pullover, Pullunder, Jackett. Nicht erlaubt sind Ärmel- oder kragenlose Oberbekleidung. (Anm.: Stehkragen ist erlaubt).
> Beinbekleidung: Lange einfärbige Stoffhose (nicht erlaubt sind Jeans). Aufgesetzte Taschen nur wenn nietenfrei; bei Damen zusätzlich Stoffrock. Das Spielen ohne Socken ist nicht erlaubt.
> Schuhe: Sie müssen halbhoch und geschlossen sein. Stiefel sind unter der Hose zu tragen (Damen ausgenommen). Schuhe können entweder Sportschuhe oder geschlossene Lederschuhe sein. Bei Lederschuhen ist jegliche Farbe erlaubt, Sportschuhe müssen überwiegend in einheitlicher Farbe gehalten sein.
Nicht erlaubt sind ganz od. teilweise offenes Schuhwerk wie Pantoffel, Sandalen o.ä. sowie Turnschuhe und das Spielen ohne Schuhe.
> Das Vereins- und LV-Abzeichen (auch Sponsorenlogos) müssen auf der Oberbekleidung aufgedruckt, aufgestickt oder vollflächig sauber aufgeklebt sein.
Anm.: Es genügt auch der Aufdruck des Vereinsnamens bzw. des Landesverbandes. Dies muss allerdings vom zuständigen Landesverband genehmigt werden.
> Das Vereinsabzeichen ist auf der linken Brustseite und das LV-Abzeichen unter dem Vereinsabzeichen oder am linken Oberarm anzubringen. Wird der Name des Landesverbandes ausgeschrieben so kann er auch an einer anderen Stelle angebracht werden.